Onkologische Kosmetik & Balancebehandlungen (ab Juli 2017)

Durch die onkologische Kosmetik biete ich eine besondere Beratung und fachgerechte Behandlung für Betroffene an, nicht nur im Rahmen einer dermatologischen Erkrankung. sonders es betrifft alle, die eine onkologische Erkrankung erfahren müssen. Hier speziell: Was kann und darf ich für Kosmetik bzw. Waschutensilien verwenden. Diese Fachkosmetik ist in Rheinland-Pfalz noch sehr unbekannt.

Als zertifizierte onkologische Kosmetikerin habe ich eine Weiterbildung mit fachspezifischen Hintergrundwissen absolviert und nochmals spezialisiert.  Denn durch Zytostatika, eine Chemo- oder eine Strahlentherapie, ist spezielle Hautpflege erforderlich.

 

Aufgrund Ihrer Erkrankung erhalten Sie eine Chemo- und/oder Strahlentherapie?  Diese medizinischen Behandlungen können bei Ihnen Veränderungen an Haut und Haaren mit sich bringen. Die schnell wachsenden Tumorzellen werden zerstört, gleichzeitig aber auch die gesunden Haut- und Schleimhautzellen geschädigt.

 

Plötzlich ist alles anders…Nach einer Operation, Chemo- oder Strahlentherapie verändert sich vieles – auch die Haut. Diese leidet als unser größtes Organ besonders. Die Hautbarriere ist gestört und  folgende Irritationen können auftreten:

 

  • Trockenheit
  • Juckreiz
  •  Rötungen
  •  Entzündungen und Pusteln
  •  erhöhtes Risiko von Infektionen, Hautpilz und Herpes
  •  Verlust von Haaren und Wimpern
  •  Hand- & Fuß-Syndrom
  •  Nagelbetterkrankungen
  •  Onko-Akne
  •  BOB = Balance-Onkologische Beratungsstunde

 

 Bei der BALANCE-Onkologischen Beratung handelt es sich primär um eine gesprächsunterstützende, begleitende und beratende Arbeit für Menschen mit Krebs.

 

Diese dient dazu, den Krebspatienten mental zu stabilisieren und zu motivieren.

 

Gerne können Sie alternativ zur ONKO-Onkologischen-BALANCE-Behandlung eine

 

- BOB = Balance-Onkologische Beratung 60 min. Gesprächssitzung € 69,00

 

- ONKO = Onkologische-Balance Behandlung Kosmetik 60 min. € 89,00

 

 

 

Die Produkte sind auf die Bedürfnisse Ihrer überempfindlichen Haut während und nach einer Krebstherapie ausgerichtet.Die Pflegeprodukte, die Sie verwenden, müssen unbedingt reizarm und frei von Konservierungsmitteln und Mineralölen sein und sollten im Einklang mit der Natur passen. Dies betrifft Körperpflege (Zahnpasta etc.) - sowie Gesichtspflegeprodukte.

 

Es ist wichtig, dass Sie die Veränderungen Ihres Körpers akzeptieren. Nehmen Sie sich Zeit für sich und tanken Sie neue Energie.

Ich begleite Sie gerne auf diesem Weg und biete Ihnen:

 

 Harmonie und Selbstvertrauen

angenehme, diskrete Atmosphäre

 

• fachspezifische, sanfte kosmetische Behandlung abgestimmt auf die Bedürfnisse Ihrer Haut

 

• individuelle Pflegeberatung zur Regeneration und Aufbau einer gesunden Hautbarriere

 

• Entspannungsmassagen

 

• Überprüfung der Inhaltsstoffe Ihrer Kosmetik

 

• Styling-Tipps, z.B. Kopftuch binden

 

• Beratung zu vitalem Schminken

Rufen Sie mich für ein unverbindliches Beratungsgespräch an. Ich freue mich auf Sie!

Fachkosmetikerin Ruth Heinen Quelle der Schönheit im Herzen von Koblenz